Übung vom 04.09.2010

An diesem Nachmittag stand eine Schaumparty auf dem Programm. Die Teilnehmer trainierten den Einsatz Schaum und dessen Wirkung. In einzelnen Schritten wurde so eine Schaumleitung ab Teilstück aufgebaut, um anschliessend ein brennendes Auto abzulöschen. Der erstandene Schaumteppich sah diesem einer Schaumparty sehr ähnlich.

 

Der zweite Teil an diesem Nachmittag, befasste sich mit Leitungsdienst. Die Teilnehmer mussten dafür mit einer MS Typ 1 ab Magdenerbach Wasser entnehmen und anschliessend mit 3 Angriffsleitungen den brennenden Kesselwagen ablöschen

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: Christian Hasler