SaniÜbung vom 27.03.2014

Der Sanitätszug der Feuerwehr Rheinfelden konnte am 27.03.2014 unter der neuen Leitung ins neue Feuerwehrjahr starten. Sechs neue AdF konnten für den Sanitätszug angeworben werden, welche nun im 2014 in unsere Truppe reinschnuppern. Zwei davon aus dem eigenen Nachwuchs.

Nach einer kleinen Begrüssungsansprache wurde bei der ersten Übung der Fokus auf das Thema „Materialkunde“ gelegt.

Der neu sortierte Sanitätsanhänger, das vorhandene Material auf den Fahrzeugen und in den Rucksäcken wurde von den Sanitätern der FW Rheinfelden sehr motiviert und interessiert begutachtet. Im zweiten Teil der Übung wurde das Thema Sauerstoffabgabe, den korrekten Umgang mit den Sauerstoffflaschen, sowie das Thema Blutdruckmessung in der Festigungsstufe ausgebildet.

Die gestellten Übungsziele wurden erreicht, einige Schwachpunkte eruiert, und der Wunsch nach mehr Routine in der Thematik Blutdruckmessen wird die Übungsleitung in den nächsten Übungen einfliessen lassen.