Zähring 25

Verkehrsgruppenfahrzeug

Um bei Einsätzen gefahrlos und in Ruhe arbeiten zu können, ist es wichtig, den Verkehr beeinflussen und umleiten zu können. Für diese Aufgaben ist die Verkehrsgruppe zuständig, welche ihr Material in einem eigenen Fahrzeug auf den Schadenplatz bringt. Während im Vordergrund bereits die Bewältigung des Einsatzes läuft, wird im Hintergrund ein Umleitungs- oder Absperrungskonzept erstellt um die Einsatzkräfte im Vordergrund zu schützen. Insbesondere an verkehrstechnisch wichtigen Stellen ist ein reibungsloses Funktionieren der Verkehrsgruppe immens wichtig.

Technische Informationen:

Anschaffung
1994
Fahrgestell
Ford Transit
Leistung
74 PS
Gewicht
3.5 Tonnen
Sitzplätze
7