Zähring 26

Strassenrettungsfahrzeug (SRF)

Um bei Verkehrsunfällen und technischen Hilfeleistungen schnell mit der Bergung von Verletzten beginnen zu können wurde 2004 ein neues Strassenrettungsfahrzeug angeschafft. Im Fahrzeug finden 5 Feuerwehrmitglieder Platz.

Das Fahrzeug verfügt über einen fest installierten und einen tragbaren Rettungssatz, so dass auch Bergungen in unwegsamen Gelände problemlos ausgeführt werden können. Auch eine Arbeitsbühne gehöhrt zur Ausstattung, mit welcher Arbeiten an LKW’s oder Bahnwagen, problemlos ausgeführt werden können.  Eine Lightwateranlage mit 200 l Schaumextrakt ist für die Erstversorgung vor Ort gedacht, beispielsweise um einen Motorenbrand einzudämmen. Diese Löschanlage ist bis zum Eintreffen des ersten Löschfahrzeugs am Schadenplatz vollkommen ausreichend.

Technische Informationen:

Anschaffung
2004
Fahrgestell
Iveco Daily 65 C15 4x2
Leistung
146 PS
Gewicht
6.5 Tonnen
Sitzplätze
5