Seite auswählen

Brand eines Doppeleinfamilienhauses

Ziegelhofweg

Einsatzart

Brand Gross

Alarmierung

02.03.2018 05:52

Die Feuerwehr Rheinfelden erhielt am 02.03.2018 um 05:52 eine Nachalarmierung zu einem Brand in einem Doppeleinfamilienhaus in Kaiseraugst.

Damit der Brand unter dem Dach rasch bekämpft werden konnte, wurde die Autodrehleiter aufgeboten und zusätzliche Atemschutzgeräteträger zur Unterstützung der Feuerwehr Kaiseraugst.

Insgesamt 24 Angehörige der Feuerwehr (Atemschutz und Offiziere/Stab) befanden sich im Unterstützungseinsatz in Kaiseraugst, unmittelbar an der Grenze zu Augst, Kanton Basel-Landschaft. Die Angehörigen der Feuerwehr Rheinfelden leisteten dabei Einsätze im Bereich Brandbekämpfung (Drehleiter und Atemschutz) sowie Stabsdienste zur Unterstützung der Einsatzleitung der Feuerwehr Kaiseraugst.

Um 08:30 war für die Feurewehr Rheinfelden der Einsatz beendet und das ganze Material wieder retabliert.