Seite auswählen

Fondueplausch FVZR am 10.12.2017

Der auch bereits traditionelle Fonduplausch hat eine kleine Veränderung erfahren. Er fand nämlich
nicht am Samstag Abend, sonder am Sonntag Nachmittag statt. Dies lockte obwohl frischer
Temperatur einige Wanderer zu Fuss zum Waldhüsli.

Die durch Roger Kopp gut vorgewärmte Stube wurde schnell recht voll. Wie immer mit nach
hinten gekrempelten Ärmeln wurde gemeinsam die Käsesuppe angerührt, das Brot geschnitten,
die Tische vorbereitet und der Wein ausgeschenkt.

Dann gab es auch noch wenige, die schauten einfach zum Rechten.

Bis der „gefrorene“ Käse geschmolzen und in der richtigen Konsistenz bereit war, wurden fleissig
Nüssli, Mandarinen und gute Sprüche verteilt.

Es wurde schnell dunkel draussen, drinnen aber wurde die Stimmung immer besser und somit
blieben Alle bis zum bitteren Ende, welches ebenfalls mit gemeinsamem aufräumen einen tollen
Schluss fand.