Seite auswählen

Übungen 2017

Atemschutzpokal in Eichsel

Dieses Jahr hatte die Feuerwehr Rheinfelden einen etwas längeren Anfahrtsweg zum Wettkampf für den Atemschutzpokal. Dieser fand heuer in Eichsel statt, dies liegt im deutschen Badisch-Rheinfelden. Das erklärte Ziel dieser Übung war, dass der Pokal dieses...

mehr lesen

Schlussprobe Feuerwehr Rheinfelden 2017

Am Samstag 28.10.2017 um 14:00 Uhr stellten sich rund 90 Personen für das traditionelle Jahresfoto vor dem Feuerwehrmagazin Rheinfelden in Reih und Glied auf. Einzig der Kommandant und der Medienverantwortliche fehlten. Wo blieben den die Zwei nur, sollte es doch ein...

mehr lesen

Letzte Gesamtfeuerwehrübung im 2017

In zwei Gruppen durften wir an diesem Abend zwei Posten bestreiten. In einem Gebäude der Feldschlösschen AG wurde ein Brand mit eingeschlossenen Personen simuliert. Zur Bewältigung dieses Ereignisses wurde die eine Gruppe aufgeboten um mittels Atemschutz...

mehr lesen

Geschicklichkeitsfahren vom 16.09.2017

Schon fast traditionell findet im September jeweils das Geschicklichkeitsfahren des Ressort Fahrschule statt. Doch dieses Jahr konnte der traditionelle Austragungsort in Rheinfelden auf Grund einer lokalen Veranstaltung nicht genutzt werden. Er wurde nach...

mehr lesen

Einsatzleiter Training für Offiziere und Stab

Zwei Einsatzübungen mit total unterschiedlichen Szenarien galt es bei sommerlichen Temperaturen zu erfüllen. Einmal musste in einem 4-stöckigen Wohnhaus ein Brand bekämpft und zwei Rettungen durchgeführt werden. Beim anderen Einsatz galt es ein...

mehr lesen

Einsatzübung in der Frigosuisse

Der Einstieg in die zweite Hälfte des Feuerwehrjahres startet jeweils mit einer Einsatzübung. In diesem Jahr waren wir in Möhlin zu Gast, und die Übung begann für die gesamte Feuerwehr Rheinfelden mit der Alarmmeldung "Brand Gross". In der Frigosuisse,...

mehr lesen

AS Übung im ifa

Atemschutz-Übung im "ifa", dem interkantonalen Feuerwehrausbildungszentrum in Balsthal / SO. Simuliert wurde ein Autobrand in einer Tiefgarage, ein sehr anspruchsvolles Szenario, dass jeden Einzelnen massiv forderte. Beurteilt wurde nebst der Arbeit der...

mehr lesen