Seite auswählen

Erste Verkehrszugsübung

Am vergangenen Mittwoch fand die erste Verkehrszugsübung statt, nebst den Angehörigen des Verkehrszugs waren auch die Offiziere der Feuerwehr Rheinfelden an dieser Übung dabei. Wie jedes Jahr stand diese erste Übung im Zeichen der Verkehrstheorie. So durften wir an diesem Abend nochmals die Basics des Feuerwehr-Verkehrsdienst verinnerlichen, durften drei spannenden Referaten zu hören. Das erste war zum Thema „Lastwagenbrand A2 Basel“ vom 12.06.17 aus Sicht der Feuerwehr und der Polizei. Beim zweiten ging es um die „Zuständigkeit / Zusammenarbeit Feuerwehr und Polizei im Kanton Aargau“. Das letzte Referat hatte das Thema „Rettungsgasse“, bei welchem die Problematik dieser aufgezeigt wurde. Und zu guter Letzt durfte die obligate Lernkontrolle nicht fehlen. Ein gorsses Dankeschön an die verschiedenen Referenten. https://www.youtube.com/watch?v=hnAtw_lhjHc