Seite auswählen

Kaderprobe

Die Kaderprobe vom Donnerstag stand ganz im Zeichen der Feedbackregeln. Nach der theoretischen Einführung durch Thomas von Büren ging es auf das Gelände der Firma FrymaKoruma. Dort erstellte jeweils ein Teil des Kaders den dreifachen Brandschutz resp. dreifachen Löschangriff, während die zweite Gruppe das jeweils Gesehene unter Anwendung der Feedbackregeln kommentierte. Es war eine interessante und kurzweilige Übung, bei welcher Feuerwehrhandwerk und Didaktik perfekt vereint wurden.
Parallel zu der Kaderprobe fand eine Übung des Rheinrettungsdienstes statt, dort waren der Kommandant anwesend sowie einer unserer beiden Vize-Kommandanten.