Seite auswÀhlen

đŸ”„Zu Gast in der mobilen BrandsimulationsanlageđŸ”„

Der Innenangriff ist heute eine der Königsdisziplinen der Feuerwehr. Er verlangt von den Atemschutztrupps eine sehr enge Zusammenarbeit, viel VerstĂ€ndniss vom Feuer und körperliche Fitness ab. Um dies realitĂ€tsnah ĂŒben zu können betreibt der Kanton Aargau zusammen mit dem Kanton Luzern mobile Brandsimulationsanlagen (MBA).

In den vergangenen Wochen durften wir in mehreren Etappen mit kantonalen Atemschutzinstruktoren uns technisch und taktisch schulen lassen.

So anspruchsvoll wie die Übungen auch sind, mit viel Spass haben sich unsere AtemschutzgerĂ€tetrĂ€ger an die gestellten Aufgaben gewagt.

FĂŒr die Feuerwehr Rheinfelden ist die MBA zusammen mit den Übungen am IFA und denen im Brandhaus eine der drei Orte an denen der Innenangriff mit Hitze und Feuer geĂŒbt wird.