Seite auswÀhlen

🚒 Gesamtfeuerwehr-Übung 🚒

In der ersten Gesamtfeuerwehr-Übung durften wir 22 neue Angehörige der Feuerwehr begrĂŒssen. Nebst diesem positiven Ereignis, mussten auch AbgĂ€nge bekannt gegeben werden.

Nach 8 Jahren in der Feuerwehr hat auf Ende Jahr Martin den Austritt gegeben. Er bleibt uns jedoch erhalten, er wird neu im Regionalen FĂŒhrungsorgan Unteres Fricktal tĂ€tig sein.
Ebenfalls nach 8 Jahren verlÀsst uns Nathalie, welche berufsbedingt wegzieht.

Wir wĂŒnschen beiden alles Gute fĂŒr die Zukunft und bedanken uns fĂŒr die geleisteten Stunden zu Gunsten der Allgemeinheit.

Im Anschluss an die Ansprache vom Kommandanten Marc Leber ging es an die EinsatzĂŒbung. Es galt diverse Rettungen im neuen Teil des Engerfeld-Schulhauses zu bewĂ€ltigen und den Brand im Heizungsraum zu bekĂ€mpfen. Nach rund einer Stunde war die Übung beendet. Die 22 neuen AdF erhielten wĂ€hrend der Übung einen ersten Einblick in den Ablauf eines Einsatzes.

Nach der Schlussbesprechung wartete der Verpflegungsoffizier mit einer Suppe und Dessert, damit die Kameradschaftspflege nicht zu kurz kam.