Seite auswählen

Wechselseitige Verkehrsführung

Es freut uns, dass an diesem Abend zwei neue Gesichter anwesend waren. Der Verkehrszug ist stets auf der Suche nach neuen Mitgliedern.

Am letzten Donnerstag fand die Übung im Gebiet Kloos und Strandbad statt. Im ersten Szenario gab es ein Ereignis in Fahrtrichtung Kaiseraugst. Dort galt es den Verkehr anzuhalten, das Ereignis abzusichern und den Verkehr einspurig zu führen.

Im zweiten Szenario gab es einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Baslerstrasse und Libellenweg. Auch in diesem Szenario wurde durch die Mannschaft schnell und richtig gehandelt. Nach jeweils rund 20 Minuten war der Spuk dann auch schon wieder vorbei. Im Magazin wurde für die neuen AdF aufgezeigt, welches Gebiet der Verkehrszug abdecken muss, dies führte zu erstaunten Gesichtern bei den Neuen.

Wir danken den Verkehrsteilnehmern für die aufgebrachte Geduld, falls es etwas länger als gewöhnlich dauerte bis man die Strecke passiert hat.