Seite auswählen
Drei neue Truppführer

Drei neue Truppführer

Kurz vor dem langen Oster-Wochenende wurden drei Atemschutzgeräteträger von der Feuerwehr Rheinfelden an den Fachkurs Atemschutztruppführer in Eiken gesandt. An zwei intensiven Tagen gab es Viel zu lernen: Atemschutznotfall, Brandbekämpfung, thermische Phänomene und Retablieren. Zum Abschluss und Bestehen des Kurses muss eine Übungsstrecke absolviert werden, die mit Enge, Lärm und Dunkelheit die mentale Belastbarkeit der angehenden Truppführer testet. Für die Mannschaft aus Rheinfelden stellte dies kein grosses Problem dar, sodass wir ab sofort drei neue Truppführer in unseren Reihen begrüssen dürfen. Besten Dank an Patrick, Raphael und Dario für euer Engagement. Wir wünschen allzeit gutes Gelingen bei eurer Tätigkeit.

Generation 2019

Generation 2019

Letzte Woche fand der Einführungskurs für Feuerwehrleute statt. Unsere diesjährigen Neueingeteilten lernten während 2 Tagen das Grundhandwerk eines Feuerwehrmannes resp. einer Feuerwehrfrau 🚒💦 Es wurde viel gelernt, geschwitzt, gestaunt und vor allem auch gelacht! Ein paar coole Fotos durften natürlich auch nicht fehlen! 😎

Danke, dass ihr alle so engagiert und motiviert mitgemacht habt! Und herzlichen Dank auch an unsere Klassenlehrer, die mit ihrem Wissen und ihrer Begeisterungsfähigkeit massgeblich dazu beigetragen haben, dass wir bald neue, motivierte Feuerwehrangehörige auf unser Alarmsystem aufschalten dürfen! 🚒🏃🏻💨👏🏼

In den kommenden 3 Monaten folgen die Neueingeteilten-Übungen; da wird das Gelernte nochmals vertieft und vor allem: Zum ersten Mal an richtigem Feuer trainiert! 🔥🔥🔥🤩 Wir freuen uns schon sehr auf die Ausbildungen mit Euch!

Rheinfelder Fasnacht

Rheinfelder Fasnacht

Während der Rheinfelder Fasnacht stand auch die Feuerwehr an drei Tagen für Beleuchtungs- und Sicherungseinsätze zugunsten der Fasnachtsgesellschaft Rheinfelden im Einsatz. Der Abschluss stellte auch für die Feuerwehr Rheinfelden die Verbrennung der Frau Fasnacht dar, welche durch uns angezündet wurde.

Besuch bei den Kollegen der Feuerwache der Airport Feuerwehr Sibulan/Dumaguete

Besuch bei den Kollegen der Feuerwache der Airport Feuerwehr Sibulan/Dumaguete

Anlässlich meines Besuchs bei den Kollegen der Feuerwache der Airport Feuerwehr Sibulan/Dumaguete, in den Philippinen, überreichte ich einen ausgedienten Offiziers-Helm an den Commander Jesus Bernal. Bereits im April wurde von Daniel Richner und Ronny Buser, beides Angehörige der Feuerwehr Rheinfelden, per Seefracht Brandschutzhosen und -Jacken auf die Philippinen gesendet. Die Freude über die geschenkten Sachen, welche in der Schweiz nicht mehr der Norm entsprechen, war riesig. Ebenso war die die Begrüssung jedes einzelnen Members der Feuerwache herzlich. Nach einer Einladung zum gemeinsamen Essen wurde ich aufs Gruppenbild eingeladen. Vom Sicherheitschef des Airports bekam ich eine persönliche und spezielle Auszeichnung, mit der Bitte dem Kommando der Feuerwehr Rheinfelden den Dank weiterzuleiten. -Ronny Buser